Pokalsieg gegen FV Ay!

Avia Bantleon Bezikspokal
FV Weißenhorn – FV Ay 4:1 (3:0)

Das war ein gutes Spiel unserer Mannschaft gegen den eine Klasse höher spielenden FV Ay. Tim Räpple brachte uns nach 16 Minuten mit 1:0 in Führung. Sekunden später verzog Levent Eberle nur knapp. Mit einem Doppelschlag von Martin Widmer (23.) und Raphael Fröhler (25.) zogen wir auf 3:0 davon. Raphael Fröhler (30.) zog gegen den guten Torhüter Andre Englet den kürzeren. Levent Eberle (38.) traf danach nur die Latte, als der gute Schiedsrichter Roland Dürr aus Aufheim nach einem Foul an Tim Räpple auf Vorteil erkannte. Im Gegenzug traf Joshua Mack unseren Pfosten.

Nach der Pause hatte Ay durch Fathi Koparan (49.) und Oliver Eirich (51.) zwei gute Chancen zum Anschluss. In der 57. Spielminute war Raphael Fröhler auch nicht von vier Gegenspielern vom Ball zu trennen und er machte das 4:0. Nach der einzigen großen Fehlentscheidung des Unparteiischen, als er einen Elfer gegen uns verhängte, schoss Alexander Schneider die Kugel an die Latte. Martin Widmer (80.) und Carlo Kühner (85.) fanden in Andre Englet ihren Meister. Mit dem Schlusspfiff gelang Fathi Koparan nach einer Glanzparade vom fehlerfreien Keeper Tobias Junker im Nachschuss noch der Ehrentreffer.

Es spielten: Junker Tobias, Jahn Antoni, Gaiser Dominik, Ritter Jens, Fröhler Raphael (71. Neuerer Christoph), Räpple Tim (71. Miller Sammy), Dennert Kilian,Eberle Levent (57. Kühner Carlo), Widmer Martin, Rausch Robert (45.Tomaseli Francesco), Schewetzky Manuel

TSV Buch II – FV Weißenhorn
Am Sonntag den 18.08. um 13 Uhr (Zweite spielfrei) sind wir beim TSV Buch II zum ersten Spiel in der neuen Runde zu Gast. Wir würden uns über Eure Unterstützung sehr freuen.

Avia Bantleon Bezirkspokal
FV Weißenhorn – SSV Illerberg/Thal

Am Mittwoch den 21.08. um 18.30 Uhr ist in der zweiten Runde der SSV Illerberg / Thal im Rothtalstadion zu Gast.