Herren II – Sieg gegen Vöhringen

SG Vöhringen Illerzell II – FV Weißenhorn II 1:2 (0:0)

Eine Galavorstellung lieferte unsere Reserve in Illerzell ab. Es hätte locker zweistellig ausgehen können, so viele Chancen hatten wir. Furkan Ata (2.) verpasste die Führnug um Zentimeter. Mehrajudin Ghafouri (6.) lief allen davon und lies der Torwartlegende Peter Schaukal beim 0:1 keine Chance. Daniel Eckert (12.) erhöhte auf 0:2. Maximilian Görtler (14.) lies das 0:3 folgen. Nach einem schönen Konter lief Mehrajudin Ghafouri (24.) wieder allen davon und netzte zum 0:4 ein. In der 35. Minute scheiterte er an Peter Schaukal.
Nach der Pause erzielte Benedikt Jaster (46.) mit seinem ersten Ballkontakt das 0:5. Er jagte die Kugel sensationell ins Kreuzeck. Maximilan Görtler (54.) besorgte mit seinem zweiten Treffer das 0:6. Die einzige Gelegenheit der Gastgeber nutzte Tim Spitz (70.) zum 1:6. Pech hatte Daniel Eckert (78.) mit seinem Knaller an die Latte.

Es spielten:
Onur Acer, Lukas Berg, Peter Werner, Manuel Weber, Timo Koschmieder, Daniel Eckert, Alexander Schneider, Mehrajudin Ghafouri, Maximilian Görtler, Timo Kühner, Furkan Ata, Tobias Donner, Benedikt Jaster, Robin Hanke, Claus Eckert