Zweite verliert in Pfaffenhofen

SV Pfaffenhofen II – FV Weißenhorn II 2:1 (2:0)

Nachdem wir letzte Saison in Pfaffenhofen mit einem klaren Sieg unsere Reservemeisterschaft feiern konnten, war unser Team am Sonntag irgendwie neben der Kappe. Viele Fehlpässe und Einzelaktionen, die nichts einbrachten. Das können wir besser. Maximilian Smukowska (8.) schoss Torhüter Kai Beer in die Arme. Beim 1:0 konnte Keeper Marcel Fassl einen Schuss von Michael Ott nur nach vorn abklatschen und Julian Durek hatte keine Mühe das 1:0 einzuschieben. Sekunden nach dem Anstoß verloren wir die Kugel und Michael Ott (16.) besorgte aus 45 Metern über Marcel hinweg das 2:0. Timo Hitzler (31.) hatte nach einem Freistoß den Anschlusstreffer auf dem Kopf.Trotz aller Bemühungen in der zweiten Halbzeit gelang uns dieses 2:1 erst in der Schlussminute durch Furkan Ata.

Es spielten: Marcel Fassl, Christoph Neuerer, Peter Werner, Francesco Tomaselli, Pascal Fassl, Timo Koschmieder, Ugur Acikel, Manuel Weber, Timo Hitzler, Furkan Ata, Maximilian Smukowska, Oguzhan Kocak, Lukas Berg, SemihAkbulut, Timo Kühner.